IT - EN - FR - ES - DE
Book here
Check-in Nächte Haben Sie ein Gast-Code?

Das schlichte, gemütliche Hotel al Soffiador befindet sich auf Murano, der berühmten Glasbläserinsel in der zauberhaften und romantischen Lagune von Venedig. Der jahrtausendealten Glasbläserkunst verdankt es auch seinen Namen: „soffiador“ bedeutet auf Deutsch „Glasbläser“, der nach mithilfe eines langen Rohres auf meisterliche Weise Glas in Form bläst und so gläserne Kunstwerke schafft.

Die zentrale Lage der Insel Murano in der Lagune und die zahlreichen Verbindungsmöglichkeiten sowohl am Tage als auch nachts bieten Ihnen bequeme Möglichkeiten, sowohl nach Venedig als auch zu den anderen bezaubernden Inseln der Lagune wie Burano, Torcello, Sant‘Erasmo und zum Lido zu gelangen. Gleichzeitig haben Sie bei einem Aufenthalt auf einer kleinen Insel abseits der ausgetretenen Touristenpfade die Möglichkeit eines einzigartigen Aufenthaltserlebnisses mit den Rhythmen und der Atmosphäre vergangener Zeiten.

In der Straße, in der sich das Hotel befindet, finden sich verschiedene Geschäfte mit einem umfangreichen Angebot an wunderschönen Glasobjekten und Masken, ebenso wie zahlreiche Ausstellungsräume und Glaswerkstätten, wo Sie den Glasbläsern bei ihrer meisterhaften Arbeit zusehen können. Weiterhin befinden sich hier die Glasmacherschule Abate Zanetti, die Gemeindebibliothek und das Versuchslabor Sperimentale del Vetro.

Die Insel Murano ist reich an Geschichte, Museen und Kirchen: Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt befinden sich das interessante Museo di Barovier & Toso und die Kirche San Pietro Martire mit Werken von Giovanni Bellini und Tintoretto; innerhalb weniger Gehminuten sind außerdem das Glasmuseum sowie die Basilika SS Maria e Donato, die für ihre besondere Apsis und ihren prachtvollen Mosaikfußboden berühmt ist, zu erreichen.

Das Hotel verfügt unter anderem über eine großzügige Außenterrasse, wo Sie in der warmen Jahreszeit regionale Speisen probieren oder einen Drink nehmen und dabei die Stille und Ruhe dieser zauberhaften Insel genießen können.

Geteilte Hotel al Soffiador
| More